MetaTrak-Pulsar

Wechseln Sie zur vernetzten Sicherheit und schließen Sie sich der MetaTrak Pulsar-App an.

Visualisierung der letzten Position

Der Hauptbildschirm zeigt den Ort der letzten Position, die der PULSAR erfassen konnte. Wenn Sie auf das rote Symbol klicken, werden die Details (Datum, Uhrzeit usw.) angezeigt.

Tracking-Modus im Falle eines Diebstahls

Diese Funktion wird in Notfällen verwendet, wenn es notwendig ist, das Gerät in Echtzeit zu orten und zu verfolgen. Wenn der PULSAR aufwacht, wird er die Anfrage erhalten und seine Positionen kontinuierlich senden.

Positionsanfrage

Diese Funktion wird verwendet, wenn Sie dringend den Standort des Geräts wissen müssen. Der Pulsar sendet Ihnen seinen Standort, sobald er aufwacht.

Virtuelle Garage

In diesem Modus können Sie einen virtuell definierten Bereich absichern. Sobald der Pulsar diese Zone verlässt, wird beim Aufwachen eine Alarmbenachrichtigung gesendet. Es ist auch möglich, den "Tracking-Modus" automatisch zu aktivieren.

Sie haben die Kontrolle

Stellen Sie die Anzahl der Weckzeiten und Tagespositionen ein.

Kodieren oder ändern Sie einfach die Informationen Ihrer Immobilie.

Finden Sie alle gesendeten Benachrichtigungen und den Positionsverlauf.

Greifen Sie über das gleiche Konto auf alle Ihre Fahrzeuge zu.

Richten Sie Ihre Anwendung nach Ihren Wünschen ein.

PULSAR

Autonomer GPS-Plotter

Ihn entdecken